Wie Sie bei der Beschaffung richtig Geld sparen können

Lieferantenmanagement
Lieferantenmanagement

Verschlankung der Prozesse - Konzentration auf  das Kerngeschäft -  Kostenreduktion. Mit diesen Schlagworten sehen sich Unternehmen täglich konfrontiert. Doch was steckt dahinter? Wie werden „Prozesse verschlankt“ und wo können überhaupt noch Kosten reduziert werden?

Jäger Gummi und Kunststoff zeigt einen Weg auf: eine ökonomische Umsetzungsstrategie für die optimale Beschaffung von Gummi- und Kunststoffteilen. Mit dem Mehrwert-Ansatz verschafft das Unternehmen seinen Kunden einen wirtschaftlichen und organisatorischen Mehrwert.

Das geschieht ganz einfach durch clevere und konsequente Beschaffungsbündelung
d.h. durch die Bündelung von Lieferanten und Volumen
. Kunden profitieren in der Beschaffung sowohl durch die Bündelung ihrer Bedarfe bei Jäger Gummi und Kunststoff als auch durch erhebliche Prozesskostenoptimierung. Zudem entstehen Administrations- und Finanzierungsvorteile, indem Vorgabelieferanten der Kunden direkt betreut und um kundeneigene Lieferanten ergänzt werden.
 
Darüber hinaus schafft Jäger Gummi und Kunststoff zusätzlichen Mehrwert, indem Lieferanten in Prozesse intelligent eingebunden werden. Ergänzend zu eigenen Fertigungsmöglichkeiten kann das Unternehmen auf ein hochwertiges und lange bewährtes Lieferantenmanagement zurückgreifen, in Anlehnung an die TS 16949. Lieferanten sind in die Entwicklungsprozesse einbezogen. Dadurch werden stets weitere  Verbesserungsmöglichkeiten im Produkt- und Produktionsprozess entdeckt und  interne Abläufe der Partner können optimiert und so die Kosten entlang der gesamten Lieferkette gesenkt werden. Die Jäger-Unternehmensgruppe qualifiziert seine ca. 400 Lieferpartner. Außerdem haben Kunden die Möglichkeit, Lieferanten ihrer eigenen Lieferkette in die Lieferantenkonzepte von Jäger Gummi und Kunststoff zu integrieren.

Durch die langjährige kooperative Zusammenarbeit mit bewährten Lieferpartnern kann das Unternehmen auf eine große Anzahl verschiedener Produktionsarten zurückgreifen.
Damit einher geht ein deutlich reduzierter Aufwand bei Auftragsabwicklung, Controlling oder auch Rechnungsprüfung.

 

Ihr Nutzen: Kosten senken – Produktivität erhöhen

• Auf Ihre Aufgabenstellung zugeschnittene Leistungspakete
• Klare Beschaffungsstruktur – nur noch 1 Ansprechpartner
• Bedeutende Kosteneinsparungen
• Rasche und hocheffiziente Beschaffungsprozesse und -kontrolle
• Nutzung der Vor-Ort-Beratung

Das Jäger-Mehrwertkonzept weist den Weg zu einer individuellen Prozess-Optimierung.
Schritt für Schritt und im persönlichen Gespräch wird der Kunde dabei begleitet und das gemeinsame Ziel - kundenindividuelle Anforderungen, Bedarfe und Problemstellungen optimal zu lösen – wird konsequent und kompetent erreicht.