75-jähriges Firmenjubiläum

Jäger Gruppe im Schloss Herrenhausen
Jäger Gruppe im Schloss Herrenhausen

Die Jäger Gruppe feiert in Hannover mit 300 Gästen


Am 20.10.2017 feiert die Jäger Gruppe mit 300 Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern, Aufsichtsräten, Wegbegleitern und der Familie Jäger ihr 75 jähriges Bestehen mit einem stimmungsvollem Festakt im Festsaal des Schlosses Herrenhausen.


Stadträtin Sabine Tegtmeyer-Dette würdigt in ihrer Ansprache den Unternehmergeist im Familienunternehmen Jäger und die Bedeutung des Unternehmens für den Wirtschaftsstandort Hannover, an dem die Jäger Gruppe mit dem geplanten Neubau der Firmenzentrale in Hannover Anderten auch zukünftig erfolgreich agieren wird. 

Regina Jäger, Dr.-Ing. Andreas Jäger und Arnold Jäger
Regina Jäger, Dr.-Ing. Andreas Jäger und Arnold Jäger

Begleitet von kurzweiligen Filmbeiträgen aller Standorte der Unternehmensgruppe skizzieren die Geschäftsführer Hans-Ulrich von Tippelskirch, Hans-Christian von Consbruch sowie die geschäftsführenden Gesellschafter Sebastian und Marius-Quintus Jäger den erfolgreichen Weg  des Unternehmens mit seinen Mitarbeitern.


Am Abend steigt dann die Jubiläumsparty im Cavallo. Hier wird die 75-jährige Geschichte durch eine künstlerische Sandmalereidarstellung und die in der Rede des geschäftsführenden Gesellschafters Dr. Andreas Jäger dargestellten Meilensteine, Werte und Anekdoten des Familienunternehmens noch einmal sehr präsent.


Musik und kulinarische Highlights runden das Event ab.