Teadit-Hochleistungsdichtstoffe

Stopfbuchspackungen
Stopfbuchspackungen

Stopfbuchspackungen

Stopfbuchspackungen für unterschiedlichste Anwendungen in verschiedensten Ausführungen:


  • PTFE: Höchste thermische und chemische Beständigkeit durch 100 % reine PTFE-Garne, auch imprägniert oder mit inkorporiertem Grafit erhältlich
  • Kohle/Grafit: Hochleistungspackungen aus expandierten Reingrafitbändern und reinem Kohlefasergarn
  • Glas: Texturierte Glasfasergarne mit PTFE-Dispersion oder Grafitpulver behandelt
  • PTFE/Aramid: Eine Kombination der ausgezeichneten chemischen und thermischen Beständigkeit von PTFE mit der Druck- und Extrusionsbeständigkeit von Aramid
  • Aramid: Packungen aus hochwertigen Aramid-Garnen aus Stapelfasern, für schwierige Anwendungen in Verbindung mit hohem Druck, abrasiven oder kristallisierenden Medien, zu großen Spaltmaßen, usw.
  • Verschiedene Kombinationen aus Ramie- und Acrylfasern, Polyimidgarnen sowie Novoloiden

Anwendungsgebiete und Branchen:

Maschinenbau, Chemie, Metallbe- und verarbeitende Industrie, Werkzeug- und Formenbau, Gießereien

Expandiertes PFTE (ePTFE)
Expandiertes PTFE (ePTFE)

Expandiertes PTFE (ePTFE)

Um das Kriechverhalten von normalem, gesinterten PTFE zu minimieren, benutzt TEADIT® einen thermischen Expansionsprozess nach der Sinterung. Auf diese Weise werden Dichtungsprodukte hergestellt, welche eine monoaxial orientierte Richtung aufweisen (z.B. Schnüre und Bänder), sowie Dichtungsprodukte welche eine multidirektionale Struktur aufweisen (z.B. Bänder, Flachdichtungen und Platten). Expandiertes PTFE hat beste chemische Beständigkeit und zeichnet sich durch hohe Kompressibilität aus. Daher sind diese Materialien ideal geeignet als Dichtungen für Stahl, Kunststoff und emaillierte Flanschverbindungen. Sie werden auch oft als Ersatz für Platten mit Hohlglaskugel-Füllstoff verwendet

TEADIT 28LS-LE
TEADIT 28LS-LE

TEADIT 28LS-LE - hochreine ePTFE Dichtungen mit Diffusionssperre

TEADIT 28LS-LE ist eine neue Generation von Dichtungen aus 100% reinem, multidirektional expandierten PTFE. Diese biokompatiblen Dichtungen wurden speziell für die pharmazeutische, chemische und Lebensmittel-Industrie entwickelt. Eine Diffusionssperre gewährleistet bereits bei niedrigster Flächenpressung eine außergewöhnlich hohe Dichtheit.

TEADIT 28LS-LE Dichtungen sind daher ideal für Verbindungen bei denen nur eine niedrige Flächenpressung aufgebracht werden kann, z.B. bei Kunststoffflanschen.


Vorteile:

  • Universell einsetzbare Dichtungen
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Minimaler Kaltfluss
  • Dimensionsstabil
  • Niedrige Leckagewerte und Reduktion von möglichen Querschnittsdiffusion
  • Erfüllt die TA Luft- und Ausblasrichtlinien
  • Verwendbar in der pharmazeutischen und Lebensmittel Industrie (FDA und EU 1935/2004)
  • Kann zeitlich unbeschränkt gelagert werden